Alle Beiträge von Maria Magdalena Ebner

Globale Elite in Österreichs Vorständen – ein Mythos?

Das Vorstandsgehalt eines ATX-Managers liegt im Jahr 2012 im Schnitt bei 1,4 Millionen Euro und entspricht damit dem 49-fachen des durchschnittlichen Einkommens eines österreichischen Beschäftigten. Seit Jahren geht diese Einkommensschere immer weiter auseinander und selbst in Zeiten der Krise wurden bei der Entlohnung von ManagerInnen keine signifikanten Einschnitte gemacht, parallel dazu findet in vielen Konzernen Personalabbau im großen Stil statt. „If you pay peanuts, you get monkeys“ – für außerordentlich hohe Managementvergütungen spricht, dass nur mit Gagen in Millionenhöhe die weltweit besten Köpfe rekrutiert werden können. Doch, gibt es sie wirklich, diese globale Elite in Österreichs Vorständen…

(mehr …)