Alle Beiträge von Norbert Reuter

Norbert Reuter ist Ökonom im Bereich Wirtschaftspolitik beim Bundesvorstand der deutschen Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). Er lehrt zugleich Volkswirtschaftslehre an der RWTH Aachen und war von 2011 bis 2013 sachverständiges Mitglied der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ des Deutschen Bundestages.

Wohlstand ohne Wachstum?

Wirtschaftliches Wachstum und wachsender Wohlstand galten lange Zeit als zwei Seiten einer Medaille. Insofern erschien auch das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes (BIP) lange Zeit als geeigneter Wohlstandsindikator – je stärker das Wachstum des BIP desto günstiger die Bedingungen für die Erhöhung des Wohlstands.

 

(mehr …)